Schlagwort-Archive: Niederwild

Entenjagd mit dem leistungsgeprüften Hund

Ohne Schussruhe kein Einsatz

Auf keiner anderen Jagd ist der Jäger so sehr auf den gut arbeitenden Hund angewiesen wie auf der Wasserwildjagd. Daher bestimmt auch das Jagdgesetz, dass nur mit dem leistungsgeprüften Jagdgebrauchshund gejagt werden darf.

Auf der Einzeljagd werden Enten entweder auf Pirsch, Ansitz, durch Suche oder Stöbern in Schrotschussentfernung bejagt. Das Schussfeld muss vorab auf Gefahren abgeklärt Entenjagd mit dem leistungsgeprüften Hund weiterlesen

Das große winterquiz

100 Fragen aus der Jagdprüfung

Egal ob Sie sich gerade auf die Jägerprüfung vorbereiten, mitten in der Jägerprüfung stecken oder schon lange einen Jagdschein haben. Mit dem ersten Quiz erhalten Sie den ersten Einblick auf die theoretische Jägerprüfungen. Oder Sie können einfach Wissen auf den Prüfstand zu stellen.

Zu welcher Familie gehört der Waschbär? Welches sind bevorzugte Lebensräume des Waschbären? Wie setzt sich die Nahrung des Waschbären im Wesentlichen zusammen und Sie sehen im Revier in der Dämmerung ein etwa fuchsgroßes Tier. Das große winterquiz weiterlesen

Wasserengpass – gezielte Hege bei Wassermangel

Die meisten Wildtierarten haben gegenüber Wassermangel eine außerordentlich geringe Toleranz. Während der Sommerperiode kann es besonders in Gebieten mit intensivem Ackerbau zu größeren Engpässen in der Wasserversorgung kommen. Hier sind gezielte Hegemaßnahmen durch den Jäger unerlässlich.

Leben ist ohne Wasser nicht möglich Verliert der Organismus der meisten Tiere nur etwa mehr als ein Zehntel seines normalen Wassergehaltes, so bedeutet das für sie in der Regel den Tod. Wasserengpass – gezielte Hege bei Wassermangel weiterlesen

Territorialverhalten der Rehböcke

Rituale, Kämpfe und Siege

Hat der Platzbock sein Revier abgesteckt, muss er ständig auf der Hut sein, kontrolliert täglich seinen Einstand und wirft Eindringlinge mit Drohgebärden hinaus. Fängt ein Raufbold ernsthaft Händel an, will er einen Platzbock sein Reich streitig machen, dann kommt es zu ernsthaften Auseinandersetzungen, dann geht’s hoch her in der Arena. Dann duellieren sich Platzbock und Herausforderer. Territorialverhalten der Rehböcke weiterlesen