HÄRKILA Jagdbekleidung

Wenn Sie unter Extrembedingungen draußen sind können Sie sicher sein, dass Härkila lhre Erwartungen übertrifft. Denn diese Marke gibt es nur aus einem Grund: dem Streben nach Perfektion.

Durch die Kombination von innovativen Materialien mit funktionellem Design bietet Härkila hohen Komfort, geringes Gewicht und Atmungsaktivität, die optimale Ergebnisse garantieren und Ihr Jagderlebnis zu einer Leistung machen.

Wenn ein Hersteller 5 Jahre Garantie auf das Obermaterial von Jacken und Hosen gewährt, muss er sich seiner Sache schon sehr sicher sein. Bei Härkila ist man sich völlig im Klaren darüber, was diese Kollektion zu leisten im Stande ist. Wer es selbst erlebt hat, bleibt der Marke treu.

Härkila Hose Hiker

Härkila Hose Hiker
Härkila Hose Hiker – hier kaufen

Hiker ist ein Klassiker aus der Härkila-Kollektion. Sie ist ideal für die Jagd, Arbeiten im Freien und andere Aktivitäten während der warmen Jahreszeit. Die gewachste Oberfläche ist wasser- und fleckenabweisend. Ausgeformte Knie und ein hemdhaltendes Taillenband sorgen für optimale Passform und Komfort.

Härkila Fleecejacke Norja

Härkila Fleecejacke Norja
Härkila Fleecejacke Norja – hier kaufen

Hohe technische Funktionalität durch das einzigartige Actiwool-Fasergemisch mit hochwertigem Wollanteil. Leicht, dabei sehr weich, angenehm wärmend und extrem haltbar. Schlichtes Design und gerader Schnitt. Mit hohem Stehkragen, Schubtaschen und Ärmeltasche.

Härkila Winter-Jagdhose Visent

Härkila Winter-Jagdhose Visent
Härkila Winter-Jagdhose Visent – hier kaufen

Die Premium Serie Visent ist die Superlative für die Ansitzjagd oder andere aktive Jagdformen im Winter. Eine perfekt gelungene Kombination mit extrem hoher Isolation und Atmungsfähigkeit durch GORE-TEX®-Membrane. Jedes Detail der Hose ist bestens durchdacht, so dass es eine Freude ist, bei Schnee und eisigen Temperaturen jagen zu gehen. Der abnehmbare Latz mit Hosenträgern hält schön warm und hat ebenfalls im Rücken eine Wärmekissentasche. Die Hosenbeine bieten Winterboots genügend Platz.

Härkila Fleecejacke Kvenna

Härkila Fleecejacke Kvenna
Härkila Fleecejacke Kvenna – hier kaufen

Mitteldicke Fleecejacke aus Polartec®, winddicht und wasserabweisend. Großzügig geschnitten, mit verlängertem Rücken. Hochelastisch, daher sehr bequem und absolut geräuscharm. Stehkragen duch Kordelzug regulierbar, durchgehender 2-Wege-Reißverschluss. Gerade eingesetzte Ärmel mit Daumenloch am Bündchen. 2 aufgesetzte Patten-Blasebalgtaschen mit Seiteneingriff, 2 Brusttaschen.

Härkila Wende-Fleecejacke Kamko

Härkila Wende-Fleecejacke Kamko
Härkila Wende-Fleecejacke Kamko – hier kaufen

Modische, wendbare Fleecejacke mit Windstopper®-Membrane von Gore. Kamko ist auch für Hundeführer geeignet, da diese Fleecejacke über vier geräumige Vordertaschen verfügt. Die Jacke mit ihrer Doppelschicht schätzt den Jäger an kalten Tagen nicht nur optimal vor Kälte, sondern auch vor Wind.

Härkila Wende-Fleecejacke Kalmar

Härkila Wende-Fleecejacke Kalmar
Härkila Wende-Fleecejacke Kalmar – hier kaufen

Die Kalmar Fleecejacke ist eine clevere Lösung für den Schalenwildjäger, der für das Wild unsichtbar, aber für Menschen sichtbar sein möchte. Härkila hat in Zusammenarbeit mit Mossy Oak® das Red Mossy Oak® entwickelt. In jahrelanger Erfahrung hat Härkila gelernt, dass diese Farbe ideal für die Schalenwildjagd ist, aber dennoch für das menschliche Auge sichtbar ist. Gore Windstopper® schützt vor Wind und die hohe Atmungsaktivität macht diese Fleecejacke zur ersten Wahl für den aktiven Jäger.

DIE GESCHICHTE

Der Name Härkila hat seinen Ursprung im 17. Jahrhundert. Er stammt von einem, im Familienbesitz befindlichen Hof in Västra Götaland gelegen an der Westküste Schwedens. Der Name lässt sich aus dem Altnordischen herleiten und bedeutet so viel wie „das Feld der große Bulle“, was auf die vielen kapitalen Elche in diesem Gebiet schließen lässt.

Schon immer war die erfolgreiche Jagd auf Elche, Bären und Rehe eng mit dem Existenzkampf im strengen skandinavischen Klima verbunden. In den 70er Jahren widmeten sich, die inzwischen erfolgreichen Jäger und Hundezüchter auf Härkila, neuen Herausforderungen: man begann mit der Entwicklung von funktioneller Jagdbekleidung.

Der Traum von der Idee der ultimativen Jagdausrüstung, die gegen Wind, Regen, Hitze und Schnee gleichermaßen schützt, war somit geboren. Die Familie richtete sich eine erste Nähstube ein, in der neue Modelle und Materialien in einem bisher noch nie dagewesenen Standard in der Jagdausrüstung entwickelt wurden.

Und diesem hohen Standard, der sich als richtungsweisend erwies, ist sich Härkila bis heute treu geblieben.

Zurück in die Zukunft

Die Marke Härkila steht heute als ein Synonym für skandinavische Spitzenprodukte im Bereich der funktionellen Jagdausrüstung. Zusammen mit Jägern entwickelt Härkila hochspezialisierte, innovative Ausrüstungen für das ultimative Jagderlebnis. Deshalb zählt Härkila heute zu einer der führenden Jagdmarken in Europa.

Frankonia – Ausrüster für Jagd & Sportschützen

 


Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien – und folgen uns auch auf Twitter und Facebook

 

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.